Startseite Stichwörter
Stichwörter: Politik
in: Dokumentation [Für alle Rubriken ansehen]
Artikel

War Pedro Casciaro nicht Republikaner wie seine übrige Familie?

Frage von Atanasio - Spanien In seinem Buch „Nicht einmal im Traum”(deutsche Fassung 2002) nimmt Pedro Casciaro nicht zu seinen politischen Aktivitäten während seiner Jugend Stellung, obwohl er an manchen Stellen seine Sympathie für die Republik erkennen lässt. Aus anderen Quellen weiß man, dass er der [...]
Stichwörter: Bürgerkrieg, Politik
Artikel

Gab es Mitglieder des Opus Dei, die Republikaner waren?

Frage von Patricia Candeias - Brasilien Einige junge Leute des Opus Dei kämpften bei den republikanischen Streitkräften, da sie sich beim Ausbruch des Krieges in diesen republikanisch besetzten Gebieten befanden. Der bekannteste Fall ist der von Rafael Calvo Serer, der eine Art Übersetzerfunktion in der Brigade [...]
Stichwörter: Bürgerkrieg, Politik
Artikel

Gab Escrivá seinen Anhängern politische Ratschläge?

Frage von Luigi C. - Italien Salvador Bernal berichtet in seinem Buch über den Gründer des Opus Dei, von einem Gespräch zwischen José Luis Múzquiz und Josemaría Escrivá Ende 1934 oder Januar 1935. Múzquiz, der einer der erste Mitglieder des Werkes wurde, hatte über einen [...]
Stichwörter: Freiheit, Opus Dei, Politik
Artikel

Escrivá sagt zu denen, die ihm folgen: „Ich werde euch nicht vorschreiben, was ihr zu denken habt. Jeder muss seine eigenen Konsequenzen ziehen.“ Entsprechen diese Worte seinem Denken?

Frage von Juan A. – Spanien Ja. Diese Szene hat jedoch keinen historischen Hintergrund: Nie wurde dem Gründer einen solchen Kreuzzug vorgeschlagen. Joffé zeigt auf diese Weise, was Gondrand, einer der Biographen Escrivás, berichtet. Der hl. Josefmaria hat die Seinen niemals zu sozialen Reformen aufgefordert noch [...]
Stichwörter: Bürgersinn, Freiheit, Politik, Gesellschaft
Artikel

Ist es historisch belegt, dass der hl. Josefmaria im Mai 1958 einen Brief an Franco geschrieben hat?

Frage von Julián Es existiert tatsächlich ein Brief von Josemaría Escrivá an Franco aus Anlass der Anerkennung der Fundamentalgesetze aus dem Jahre 1958. Es handelt sich um ein höfliches Dankesschreiben, wie es auch andere Hirten der Kirche zum damaligen Zeitpunkt an den Staatschef richteten. Weitere Informationen über [...]
Stichwörter: Politik, Franco, Spanien, Film
Artikel

Wie war Escrivás Meinung zu Hitler und zum Nationalsozialismus?

José Orlandis erinnert sich, dass ihm der hl. Josefmaria im September 1939 sagte, er hätte in der heiligen Messe besonders für Polen gebetet. Da hatte die deutsche Invasion begonnen. „Dieses katholische Land leidet unsäglich viel wegen des Nazi-Überfalls.“ Domingo Díaz-Ambrona hatte 1941 eine Reise nach Deutschland [...]
Stichwörter: Opus Dei, Politik
Artikel

In welcher der beiden Kriegsparteien wurden die ersten Mitglieder des Opus Dei eingezogen?

Zu Beginn des Krieges wurden die meisten jungen Leute im wehrdienstfähigen Alter in die Armee der einen oder andere Seite eingereiht, je nachdem, in welcher Zone sie sich befanden, als der Krieg ausbrach. Bestimmend war also im allgemeinen der jeweilige geographische Standort, wenn man von [...]
Stichwörter: Bürgerkrieg, Opus Dei, Politik
Artikel

Hatten die Mitglieder des Opus Dei unter irgendeiner Art von Verfolgung oder politischen Repressalien zu leiden?

Pedro Casciaro, der Sohn des Vorsitzenden der auf der republikanischen Seite stehenden Volksfront in Albacete, wurde während seines Aufenthalts in Burgos von einem ehemaligen Bekannten seiner Familie denunziert. Ihm wurde nichts Persönliches vorgeworfen, lediglich dass er der Sohn eines Vorsitzenden der Frente Popular war. Die [...]
Stichwörter: Bürgerkrieg, Opus Dei, Politik
Artikel

Was sagte der hl. Josefmaria über die Repressalien seitens des Franquismus während des Bürgerkrieges?

Alle Zeugen stimmen in der Ansicht überein, dass Escrivás Haltung nicht den üblichen Vorstellungen der damaligen Zeit entsprach. Gegenüber der vom Krieg angefachten Gewalt sprach er immer von Vergebung, Überwindung von Rachegefühlen und Streben nach Versöhnung. Im April 1938 skizzierte er schriftlich das Gespräch mit einem [...]
Stichwörter: Opus Dei, Politik, Franco
Artikel

Vertraute er auf eine Lösung durch Gewaltanwendung?

Der hl. Josefmaria war nie ein Befürworter von Gewalt. "Gewalt verstehe ich nicht. Sie erscheint mir weder geeignet zu überzeugen noch zu siegen. Den Irrtum bekämpft man durch das Gebet, mit der Gnade Gottes, durch sachliche Beweisführung; niemals mit Gewalt, immer in Liebe." (Gespräche mit [...]
Stichwörter: Bürgerkrieg, Geschichte, Freiheit, Politik