Startseite Stichwörter
Stichwörter: Liebe zu Gott
Artikel

Fronleichnam

Heute, am Fronleichnamsfest, betrachten wir gemeinsam die Tiefe der Liebe, die Christus dazu führte, unter den sakramentalen Gestalten verborgen zu bleiben; es ist, als würden wir mit unseren eigenen Ohren hören, wie der Herr die Volksmenge lehrt: "Ein Sämann ging aus zu säen. Beim Säen [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Eucharistie, Jesus Christus
Artikel

Die Karwoche

Opfer, Opfer! - Ja, gewiß, Christus folgen heißt, das Kreuz tragen... Er selbst hat es gesagt. Trotzdem höre ich es nicht gern, wenn Menschen, die den Herrn lieben, zuviel von Kreuz und von Verzicht reden; denn wer liebt, bringt mit Freude Opfer - auch wenn [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Beschaulichkeit, Kreuz, Jesus Christus
Artikel

Bartimäus

Sie kamen nach Jericho. Als er mit seinen Jüngern und einer großen Menschenmenge Jericho wieder verließ, saß an der Straße ein blinder Bettler, Bartimäus, der Sohn des Timäus. Sobald er hörte, daß es Jesus von Nazaret war, rief er laut: Sohn Davids, Jesus, hab Erbarmen [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Glaube
Persönliches Zeugnis

Ein Mensch, der zu lieben verstand

"In den 27 Jahren, die seit seinem 'dies natalis' - dem Tag seines Heimgangs in den Himmel am 26. Juni 1975, vergangen sind, haben sich wohl viele Leute nach dem “Geheimnis” seines Lebens gefragt. Warum vermochte er die Leute so zu begeistern? Warum weckte er [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Apostolat, Evangelium, Jesus Christus, Inneres Leben
Persönliches Zeugnis

Bis zum Schluss mit Liebe arbeiten

Das Geheimnis, meine Arbeit so gut wie möglich zu verrichten, ist die Liebe, mit der ich sie anfange, weiterführe und vollende, und mit der ich sie Gott aufopfere; und das ist eine Aufgabe für jeden Tag. Ich weiß, daß Gott mich sieht und Zeuge meiner [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Reinheit der Absicht, Arbeit
Persönliches Zeugnis

Das Essen zubereiten wird unendlich wertvoll

Mich hat die Liebe von Josemaríy Escrivá zu den Sakramenten, diesen Quellen der Gnaden, beeindruckt. Die Messe, "Zentrum und Wurzel des christlichen Lebens", ist, wie für ihn, auch für mich immer mehr die Achse, um die sich meine Tage drehen. Von Anfang an begeisterte mich [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Sakramente, Arbeit
Artikel

2. November 1948: Der heutige Prälat des Opus Dei lernt Josemaria Escrivá kennen

--Javi! Und als Javier Echevarría in das Zimmer trat, fügte er mit ganz schwacher Stimme hinzu: Ich fühle mich nicht gut. Das waren auf dieser Erde die letzten Worte des heiligen Josefmaria, des Gründers des Opus Dei. Es war 12 Uhr mittags, 1975 in Rom. Javier [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Nächstenliebe, Javier Echevarría, Madrid
Artikel

Schmerz und Leid in der Botschaft des seligen [heiligen] Josemaría Escrivá

Als Josemaría im Alter von 15 Jahren an einem kalten Wintertag im Schnee die Fußspuren eines unbeschuhten Karmeliters ausmachte, war ihm eines sofort klar: hier ist eine große Liebe zu Gott im Spiel. Dieser Fußabdruck und die zugehörige Assoziation hinterließen eine tiefe Prägung in seinem [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Lehre, Schmerz, Krankheit, Spuren im Schnee
Artikel

Die Eucharistie – Geheimnis des Lichts

Wenn der heilige Josefmaria über das Geheimnis der Eucharistie sprach, griff er auf Beispiele der menschlichen Liebe zurück, denn um Gott zu lieben - und das lebte und verkündete er unermüdlich - haben wir nur ein Herz, dasselbe, mit dem wir auch unsere Nächsten lieben. [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Eucharistie, Glaube, Jesus Christus, Priestertum
Artikel

Gott handeln lassen

Abschrift eines Vortrags aus einer Sonderbeilage des Osservatore Romano (italienische Ausgabe) anläßlich der Heiligsprechung von Josemaría Escrivá am 6.10.2002. Mich hat immer die Interpretation beeindruckt, die Josefmaria Escrivá dem Namen Opus Dei gegeben hat. Es ist gleichsam eine biographische Interpretation, und sie erlaubt es uns, den [...]
Stichwörter: Gottvertrauen, Liebe zu Gott, Gotteskindschaft, Ratzinger