Startseite Stichwörter
Stichwörter: Heiligsprechung
Artikel

Bischof Fernand Franck, Erzbischof von Luxemburg. Rom, 8. Oktober 2002

Die Heiligen sind ein Geschenk Gottes an seine Kirche. Sie führen uns vor Augen, dass es möglich ist, zu jeder Zeit und in jeder Situation das Evangelium zu leben. Die Heiligen haben somit für uns Modellcharakter. Sie sind Boten Gottes, die das Evangelium der ganzen [...]
Stichwörter: Apostolat, Heiligsprechung, Optimismus, Heiligkeit, Normaler Alltag
Artikel

Rodolfo Quezada Toruno, Erzbischof von Guatemala. Rom, 9. Oktober 2002

Betrachten wir im Geist des Gebetes sein Leben und seine Schriften: sie werden uns ganz sicher mit einer größeren Liebe zu Gott und zu allen Seelen erfüllen. Nehmen wir gläubig und demütig unsere Zuflucht zum Bußsakrament, wo wir dem verzeihenden Jesus begegnen; gehen wir zu [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Bußsakrament, Muttergottes
Artikel

Kardinal Dario Castrillón Hoyos. Rom, 8. Oktober 2002

Fahrt fort darin, eure persönliche Heiligkeit zu verteidigen und zu festigen und sie an andere weiterzugeben, denn so seid ihr das Salz, das eurem Leben den wahren Geschmack Christi verleiht; so seid ihr das Licht, das leuchtet und wärmt und nicht nur jene kalte Heiligkeit [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Heiligkeit
Artikel

Kardinal Jozef Tomko. Rom, 9. Oktober 2002

Wenn wir den lebendigen Glauben haben, wenn unser ganzes christliches Leben auf das innigste vereint ist mit dem Leben Christi in der Eucharistie, dann ist die Heiligung des Alltags nichts Unmögliches mehr. Wir werden sie als Kinder Gottes in unserem Leben verwirklichen: „Alle, die sich [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Eucharistie, Arbeit
Artikel

Bischof Javier Echevarria, Prälat des Opus Dei. Rom, 7. Oktober 2002

Laudate Dominum omnes gentes! (Ps 116/117,1). Lobt den Herrn, alle Völker. Die Einladung des Antwortpsalms, die vor ein paar Augenblicken erklungen ist, faßt die Gefühle gut zusammen, von denen heute unsere Herzen überströmen: Deo omnis gloria! Gott alle Ehre. Wir möchten den dreimal heiligen Gott [...]
Stichwörter: Dankbarkeit, Heiligsprechung, Javier Echevarría
Artikel

Ansprache an die zur Heiligsprechung von Josemaría Escrivá gekommenen Pilger. 7. Oktober 2002

Nach der Dankmesse für die Heiligsprechung von Josemaría Escrivá, die der Prälat des Opus Dei auf dem Petersplatz gefeiert hatte, richtete Papst Johannes Paul II. folgende Worte an die versammelten Pilger: Liebe Brüder und Schwestern! 1. Mit Freude richte ich meinen herzlichen Gruß an euch, an [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Johannes Paul II., Papst, Normaler Alltag
Artikel

Bitte an den Papst um Heiligsprechung des Gründers des Opus Dei

PERORATIO Während der Heiligsprechungsfeier richtet der Präfekt der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse, José Kardinal Saraiva Martins, an den Heiligen Vater die Bitte um Heiligsprechung des Gründers des Opus Dei. Beatissime Pater, postulat mater Ecclesia per sanctitatem vestram catalago sanctorum adscribi et tamquam sanctum ab omnibus [...]
Stichwörter: Heiligsprechung
Artikel

Warum gibt es immer noch Heiligsprechungen ?

Auszug aus einem Interview mit Kardinal José Saraiva Martins, dem Präfekten der Kongregation für die Heiligsprechung. Kardinal Saraiva nahm am Symposium “Zeugen des 20. Jahrhunderts, Lehrer des 21. Jahrhunderts” teil, das im April 2002 in Sevilla stattfand. Seit der Einführung der Kongregation für die Heiligsprechung im [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Kirche, Johannes Paul II., Heiligkeit
Artikel

Grußwort des Prälaten des Opus Dei an den Papst. 7. Oktober 2002

Heiliger Vater! Vor zehn Jahren hat auf eben diesem Platz mein unvergeßlicher Vorgänger als Prälat des Opus Dei, Bischof Álvaro del Portillo, im Anschluß an die Seligsprechung von Josefmaria Escriva bewegte Worte des Dankes an Eure Heiligkeit gerichtet. Heute kommt mir die unverdiente Ehre zu, [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Javier Echevarría, Johannes Paul II., Papst
Artikel

Bischof Javier Echevarría, Prälat des Opus Dei. Rom, 10. Oktober 2002

Die unvergesslichen Tage der Kanonisation des heiligen Josemaria Escrivá neigen sich ihrem Ende zu. Gleich werden seine ehrwürdigen sterblichen Überreste wieder in der Prälaturkirche S. Maria della Pace übertragen, nachdem sie acht Tage lang in dieser Basilika S. Eugenio der Verehrung der Gläubigen zugänglich waren. [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Treue, Javier Echevarría