Startseite Stichwörter
Stichwörter: Gotteskindschaft
Artikel

Christlicher Optimismus

Christlicher Optimismus - das ist weder der Blick durch die rosarote Brille, noch das rein menschliche Vertrauen darauf, daß alles gut geht. Christlicher Optimismus wurzelt im Bewußtsein unserer Freiheit und in dem Vertrauen auf die Macht der Gnade. Er verlangt von uns, daß wir in jedem [...]
Stichwörter: Freude, Glaube, Gotteskindschaft, Optimismus
Artikel

Meister der guten Laune

José Luis Soria lernte den heiligen Josefmaria 1953 kennen. Er war Arzt, wurde 1956 zum Priester geweiht und lebte und arbeitete von diesem Moment an bis zum Todestag des heiligen Josefmaria in Rom an dessen Seite. Zur Zeit verrichtet er seine priesterliche Arbeit in [...]
Stichwörter: Gute Laune, Nächstenliebe, Gotteskindschaft, Persönlichkeit
Persönliches Zeugnis

Seit mehr als 20 Jahren bin ich querschnittsgelähmt

Ich möchte darüber sprechen, wie mir das Beispiel und die Botschaft des heiligen Josefmaria bei dem Versuch geholfen haben, meine Krankheit zu heiligen und in ihr Christus zu finden. Doch noch ein paar erklärende Worte vorab. Während dieser Jahre habe ich manchmal mit Kranken besprochen, [...]
Stichwörter: Gute Laune, Kreuz, Krankheit, Gotteskindschaft, Jesus Christus
Artikel

16. Oktober 1931 in Madrid, in einer Straßenbahn: Abba, Pater!

Schon als Kind hatte ich im Vaterunser gelernt, Gott Vater zu nennen, nun aber empfand, sah und war ich voller Staunen angesichts des göttlichen Ratschlusses, daß wir Kinder Gottes sind ... und das mitten im Verkehr, in einer Straßenbahn, eine Stunde lang oder länger, ich [...]
Stichwörter: Gotteskindschaft, Geschichte, Madrid
Persönliches Zeugnis

Wir sind alle Kinder Gottes

Willo Indakuli bat in Kenia um die Aufnahme ins Opus Dei als Auxiliarnumerarierin. 1972 lernte sie den heiligen Josefmaria in Rom kennen. Sie erinnert sich an dieses Zusammentreffen mit dem Gründer des Opus Dei. Ihrer Meinung nach ist die Botschaft des heiligen Josefmaria heutzutage hochaktuell. - [...]
Stichwörter: Gotteskindschaft, Opus Dei, Besinnungstage, Arbeit
Artikel

Glaube

Gott hat dir - zusammen mit überreichen Gnaden - deinen Kopf, deine Hände und deine geistigen Kräfte geschenkt, damit du mit diesen Talenten einen fruchtbaren Handel treibst. Du heiligst deine berufliche Arbeit und machst sie zu einer Gott wohlgefälligen, den Seelen nutzbringenden Opfergabe. Durch sie [...]
Stichwörter: Glaube, Gotteskindschaft, Tugenden
Artikel

Dreifaltigkeitssonntag

Lerne den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist zu preisen. Lerne die Allerheiligste Dreifaltigkeit glühend zu verehren: Ich glaube an Gott, den Vater, ich glaube an Gott, den Sohn, ich glaube an Gott, den Heiligen Geist. Ich hoffe auf Gott, den Vater, ich hoffe [...]
Stichwörter: Heiliger Geist, Gotteskindschaft, Jesus Christus, Heiligste Dreifaltigkeit
Artikel

Das geistliche Profil des Opus Dei

Was charakterisiert den Geist des Opus Dei? „Das ist der Wille Gottes, eure Heiligung“, sagt der hl. Paulus den ersten Christen. Diese Botschaft ist also „alt wie das Evangelium und wie das Evangelium neu“. Gott ruft alle getauften zur Fülle der Heiligkeit. Gotteskindschaft: Wir sind Kinder [...]
Stichwörter: Gotteskindschaft, Freiheit, Ehe, Opus Dei, Arbeit, Einheit des Lebens, Normaler Alltag
Artikel

Die ersten Jahre

Die Jahre 1928, 1929, 1930... Der hl. Josefmaria musste den göttlichen Willen erfüllen. Die Aufgabe war gewaltig, und der junge Priester verfügte weder über finanzielle Mittel noch über ausgebildete Mitarbeiter oder über reiche Gönner. Es gab keine anerkannte kirchliche Tradition, auf die er sich hätte [...]
Stichwörter: Der Weg, Gotteskindschaft, Jugend, Opus Dei
Persönliches Zeugnis

Johannes Paul II, Petersplatz in Rom, Italien

Der Herr ließ ihn zutiefst die Gabe unserer Gotteskindschaft begreifen. Er lehrte, in Gott das zärtliche Antlitz eines Vaters zu betrachten, der durch die verschiedensten Wechselfälle des Lebens zu uns spricht. Ein Vater, der uns liebt, der uns Schritt für Schritt folgt, uns beschützt, uns [...]
Stichwörter: Gottvertrauen, Gotteskindschaft