Startseite Stichwörter
Stichwörter: Bußsakrament
Artikel

Ohne Angst, Großes in Angriff zu nehmen

Er wurde 1927 in Madrid geboren. Ab 1952 war er als Architekt tätig. Im Januar 1945 lernte er den heiligen Josefmaria kennen, und im Oktober desselben Jahres bat er um die Aufnahme ins Opus Dei. Von der Zeit an hatte er häufigen Kontakt mit dem [...]
Stichwörter: Liebe zu Gott, Bußsakrament, Torreciudad
Artikel

Gott verzeiht uns

Betrachte, wie Gottes Gerechtigkeit von Erbarmen überfließt! - Bei menschlichen Gerichten bestraft man den geständigen Täter, beim göttlichen Gericht wird ihm verziehen. Gepriesen sei das Sakrament der Buße. Der Weg, 309 Schon wieder ein Sturz... Und was für ein Sturz!... Verzweifeln? Nein: dich demütigen und durch Maria, [...]
Stichwörter: Bußgesinnung, Bußsakrament, Bekehrung, Asketischer Kampf
Persönliches Zeugnis

Es gibt keinen Grund zur Traurigkeit

Josefmaria Escrivá war ein fröhlicher Mensch. Um dies festzustellen, braucht man nur die Filme zu sehen, in denen er mit anderen Menschen zusammentrifft, denen er immer Freude und Hoffnung schenkt. Was ist jedoch das Geheimnis seiner konstanten guten Laune? Das enthüllt Pierluigi Bartolomei, Leiter der [...]
Stichwörter: Freude, Bußsakrament, Gotteskindschaft, Kinder
Persönliches Zeugnis

Es ist etwas Wunderbares, Priester zu sein

Dank der christlichen Bildungsmittel, die ich empfange, ist meine Liebe zur Kirche zum Papst und zum Lehramt stetig gewachsen. Es bewegt mich zu sehen, mit welcher Treue der Papst zu Christus steht. Mir hat das Beispiel des Gründers des Opus Dei sehr geholfen, z.B. wenn er [...]
Stichwörter: Bußsakrament, Jesus Christus, Frömmigkeit, Priestertum
Artikel

Im Alter von 11 Jahren: Ein zufälliges Zusammentreffen mit dem Gründer des Opus Dei

Rafael Poveda Longo war einer der ersten, der 1950 um die Aufnahme ins Opus Dei als Assoziierter bat; er arbeitete in der Verwaltung einer Firma. 1992 starb er in Madrid, nach vielen Jahren der treuen und großzügigen Hingabe an Gott und die anderen im Opus [...]
Stichwörter: Bußsakrament, Beschaulichkeit, Geduld, Armut
Artikel

Rodolfo Quezada Toruno, Erzbischof von Guatemala. Rom, 9. Oktober 2002

Betrachten wir im Geist des Gebetes sein Leben und seine Schriften: sie werden uns ganz sicher mit einer größeren Liebe zu Gott und zu allen Seelen erfüllen. Nehmen wir gläubig und demütig unsere Zuflucht zum Bußsakrament, wo wir dem verzeihenden Jesus begegnen; gehen wir zu [...]
Stichwörter: Heiligsprechung, Bußsakrament, Muttergottes