News
DEZ
25

Ein neues Comic über das Leben des hl. Josefmaria auf Tagalo

ANG Buhay ni San Josemaría Escrivá ist der Titel des ersten Comicbandes über das Leben des hl. Josefmaria auf Tagalo, der auf den Philippinen am meisten verbreiteten Sprache. Die Erzählung stützt sich auf das Buch “Ein Ja aus ganzem Herzen”; sie wurde geschrieben von Beth [...] Stichwörter:
NOV
25

Benedikt XVI. - Sein Buch über Jesus Christus

“Dieses Buch ist Ausdruck meines persönlichen Suchens »nach dem Angesicht des Herrn«”, sagt der Papst in der Einführung zu seinem Buch “Jesus von Nazareth. Von der Taufe im Jordan bis zur Verklärung”, das im Frühjahr 2007 erscheinen wird. Wir stellen einige Abschnitte seines Vorwortes vor. Zu [...] Stichwörter:
NOV
19

Rom: Harambee verleiht zum zweiten Mal den Preis „Afrika bekannt machen"

Der Preis „Afrika bekannt machen“ möchte auf zwei Problemkreise aufmerksam machen: das Schweigen, in das dieser Kontinent gehüllt wird, und die stereotype Reduzierung seiner Alltagswirklichkeit auf Kriege, gesellschaftliche Dramen, sanitäre Notlagen und Katastrophen. Stichwörter:
OKT
16

Eine neue Fachzeitschrift

Das Historische Institut Heiliger Josefmaria Escrivá, das 2001 mit Sitz in Rom gegründet wurde – s. unser Bericht auf dieser Website – wird in Kürze die Fachzeitschrift Studia et Documenta über die Person und das Werk des Gründers des Opus Dei herausgeben. Sie soll einmal [...] Stichwörter:
OKT
11

Vor 50 Jahren begannen die Frauen in Deutschland

Vor genau 50 Jahren, am 12. Oktober 1956, kurz vor 7 Uhr morgens stiegen zwei junge spanische Frauen aus dem Zug, der sie von Rom nach Köln gebracht hatte. Sie kamen mit leichten Koffern, aber mit dem Segen des heiligen Josefmaria, der zwei Tage zuvor [...] Stichwörter:
OKT
6

Der 6.10.2002 ist weiterhin aktuell

Aus Anlaß des vierten Jahrestages der Heiligsprechung von Josemaría Escrivá haben uns Menschen ihre Erlebnisse geschrieben, die entweder bei den Feierlichkeiten in Rom waren oder sie zu Hause am Fernsehen verfolgt haben. Aus Spanien Johannes Paul II. gab meiner Tochter Maria einen Kuß auf die Stirn Ich kam [...] Stichwörter:
AUG
28

Vor 50 Jahren: Generalkongress des Opus Dei in Einsiedeln

Escrivá bereitete diese Zusammenkunft sorgfältig vor und rief schon ab Jahresbeginn zum Gebet für ein gutes Gelingen auf. Am 3. Juli wurde er im Hotel Pfauen direkt gegenüber der Wallfahrtskirche vorstellig. Er mietete es für den Kongress und regelte die Einzelheiten für die Unterkunft der Teilnehmer. Stichwörter: Opus Dei, Klugheit
AUG
14

Segnung der Kapelle des hl. Josefmaria in Köln

Am 10. August wird Kardinal Joachim Meisner um 18:30 h in einer feierlichen heiligen Messe in der Kirche St. Pantaleon in Köln die Seitenkapelle, die dem hl. Josefmaria gewidmet ist, einweihen. Anschließend ist ein Empfang im Pfarrsaal vorgesehen. Schon seit mehreren Jahren findet in dieser [...] Stichwörter:
JUL
25

Ein Heiliger von 5,50 m und 32 Tonnen auf DVD

Eine neue Statue schmückt die Fassade des Petersdoms, die des heiligen Josefmaria Escrivá, des Gründers des Opus Dei. Die lächelnde Figur des Heiligen, der die Arme in einer einladenden Haltung geöffnet hat und von zwei Engel begleitet wird, wurde am 30. August 2005 aufgestellt und am 14. September von Benedikt XVI. gesegnet. Stichwörter: Benedikt XVI.
MAI
19

Neue Doubleday-Ausgabe vom "Weg"

Am 9. Mai begegneten sich Msgr. Thomas G. Bohlin, der Regionalvikar des Opus Dei in den USA, und Bill Barry, der Chef der Abteilung für religiöse Literatur im Verlag Doubleday. Anlaß war die neue Ausgabe vom „Weg“ von Josemaría Escrivá, deren erste Vorstellung im nordamerikanischen [...] Stichwörter: