Heiliger Josefmaria Escrivá. Gründer des Opus Dei
 

Die schlechte Laune verschwand!

Stichwörter: Normaler Alltag
Seit einiger Zeit litt eine meiner Schwestern unter Verstimmungen, die sehr verschiedene Ursachen hatten. Am Sonntag beteten wir zusammen mit meiner Mutter den Rosenkranz; anschließend wandten wir uns an den hl. Josefmaria und beteten einen Gebetszettel.

Abends sprachen wir erneut mit meiner Schwester; sie war aufgeräumt und machte einen glücklichen Eindruck. Sie entschuldigte sich sogar für ihre schlechte Laune, die sie in den vergangenen Tagen gezeigt hatte. Sie sprach über gemeinsame Pläne mit der ganzen Familie. Für mich ist das ein wahres Wunder, was sich da in unserer Familie ereignet hat.


http://www.de.josemariaescriva.info/artikel/gnadenerweis-heiliger-josefmaria-die-schlechte-laune-verschwand