Heiliger Josefmaria Escrivá. Gründer des Opus Dei
 

Eine Stelle mit besseren Bedingungen

Stichwörter: Arbeit, Gebetszettel
Ich möchte die durch die Fürsprache des hl. Josefmaria erhaltenen Gnaden bezeugen. Als mir gekündigt wurde, stieß ich im Internet auf die Novene des hl. Josefmaria und begann auf der Stelle, sie zu beten. Daraufhin bekam ich eine Stelle, aber mein Mann hat noch einen größeren Gnadenerweis erhalten, ebenso meine Tochter.

Und zwar hat er eine Arbeitsstelle gefunden, die näher an unserem Haus liegt und wo er mehr Geld verdient. Nun braucht er nicht mehr nachts zu arbeiten und auch nicht bis zum Arbeitsplatz zu fahren. Meine Tochter hat während ihres Studiums alle Berufspraktika ohne Probleme bekommen. Danach hat man ihr einen Dreimonatsvertrag angeboten, der dann in einen unbefristeten Vertrag umgewandelt wurde. Die Arbeitsbedingungen sind nicht nur finanziell ausgezeichnet. Daher danke ich dem hl. Josefmaria und der Muttergottes aus ganzen Herzen für alle Gebetserhörungen.


http://www.de.josemariaescriva.info/artikel/gnadenerweis-heiliger-josefmaria-bessere-bedingungen