StartseitePersönliche ZeugnisseZu jeder Zeit Christ sein
Persönliche Zeugnisse

Zu jeder Zeit Christ sein

Escrivá sagt, daß Christsein nicht bedeutet, als Pharisäer, Spießbürger oder Heide zu leben und am Sonntag zu einer bestimmten Uhrzeit an einen bestimmten Ort zu gehen, um geistlich erhoben zu werden. Christ ist man zu jeder Zeit, jeden Tag, in den gewöhnlichsten Umständen und im Umgang mit den gewöhnlichsten Dingen.

6 März 2002

Stichwörter: Normaler Alltag
Escrivá sagt, daß Christsein nicht bedeutet, als Pharisäer, Spießbürger oder Heide zu leben und am Sonntag zu einer bestimmten Uhrzeit an einen bestimmten Ort zu gehen, um geistlich erhoben zu werden. Christ ist man zu jeder Zeit, jeden Tag, in den gewöhnlichsten Umständen und im Umgang mit den gewöhnlichsten Dingen.

Das sagte Vater Alexander in einem Vortrag mit dem Titel: "Die Schöpfung, das All und der Mensch", Frühjahr 1980, Moskau.