Heiliger Josefmaria
Seine Botschaft

Die heiligen Schutzengel

Stichwörter: Engel
Gott, in deiner Vorsehung sorgst du für alles, was du geschaffen hast. Sende uns deine heiligen Engel zu Hilfe, dass sie uns behüten auf allen unseren Wegen, und gib uns in der Gemeinschaft mit ihnen deine ewige Freude.
Tagesgebet am Fest der Heiligen Schutzengel

Trinke aus der klaren Quelle der Apostelgeschichte. Im zwölften Kapitel begibt sich Petrus, durch die Hilfe der Engel aus dem Kerker befreit, zum Hause der Mutter des Markus. Sie wollen der Dienstmagd nicht glauben, als sie versichert, daß Petrus an der Tür sei. "Angelus eius est." Es ist sicher sein Engel, sagten sie.
Beachte, wie selbstverständlich für die ersten Christen der Umgang mit den Schutzengeln war.
Und für dich?
Der Weg, 570

Du sollst mit deinem Schutzengel auf gutem Fuß stehen. Behandle ihn wie einen guten Freund, denn das ist er. Er wird dir manchen Dienst erweisen bei den alltäglichen Angelegenheiten.
Der Weg, 562

Du staunst, weil dein Schutzengel dir offensichtlich geholfen hat. - Du solltest nicht erstaunt sein: dazu hat ihn der Herr an deine Seite gestellt.
Der Weg, 565

Ich weiß, daß ich dir eine Freude mache, wenn ich dir das Gebet abschreibe zu den heiligen Schutzengeln unserer Tabernakel: Ihr heiligen Engel, die ihr unsere Tabernakel bewacht, wo der anbetungswürdige Schatz der Heiligen Eucharistie ruht, verteidigt sie gegen jede Entweihung und bewahrt sie für unsere Liebe.
Der Weg, 569

Mit großer Freude würden die heiligen Schutzengel bei jenem Menschen ihren Dienst tun, der ihnen sagte: "Heilige Schutzengel, ich rufe euch an wie die Braut im Hohenliede, `ut nuntietis ei quia amore langueo´, damit ihr Ihm sagt, daß ich vor Liebe vergehe."
Der Weg, 568



Innerlich kalt empfingst du früher die Kommunion. Du achtetest kaum auf den Herrn, jede Kleinigkeit lenkte dich ab. - Jetzt aber steht dir vor Augen - in deinem vertrauten Gespräch mit Gott -, daß die Engel dabei anwesend sind. Dein Verhalten ist nun anders geworden, denn du denkst: So dürfen sie mich nicht sehen!
Diesmal ist dir deine Sorge: "Was wird man von mir sagen?" zum Guten ausgeschlagen. Du hast einen kleinen Schritt auf die Liebe zu getan.
Die Spur des Sämanns, 694

Herr, wären doch Deine Kinder wie heiße Glut! Nicht schon von weitem auffallend durch hohe Flammen, sondern eine Glut, die in den Herzen, denen sie begegnen, die ersten Funken entzünden!
Du wirst diese Funken zu einer Feuersbrunst entflammen. Deine Engel - ich weiß es, ich habe es erlebt - verstehen sich wunderbar darauf, das Glimmen in den Herzen zu entfachen - und ein Herz ohne eine Spur von Asche, das kann doch nur Dir gehören!
Im Feuer der Schmiede, 9

Es wäre vermessen zu verlangen, daß die Engel uns gehorchen... Wohl aber haben wir die Gewißheit, daß sie uns immer hören.
Im Feuer der Schmiede, 339

Der heilige Schutzengel begleitet uns ständig, er ist ein Kronzeuge unseres Tuns. Im persönlichen Gericht nach deinem Tode wird er all die kleinen Aufmerksamkeiten bezeugen, die du im Verlauf deines Lebens dem Herrn aus Liebe erwiesen hast. Mehr noch: Wenn du wegen der furchtbaren Anklage des Feindes befürchtest, verloren zu gehen, dann wird dein Engel all jene tiefen Regungen deines Herzens - die du vielleicht schon vergessen hattest - und all die Zeichen der Liebe bezeugen, die du Gott dem Vater, Gott dem Sohn, Gott dem Heiligen Geist gewidmet hattest.
Vergiß also deinen Schutzengel niemals! Und dieser machtvolle Himmelsfürst wird auch dich niemals vergessen, weder jetzt noch in jener entscheidenden Stunde.
Die Spur des Sämanns, 693

Sancti Angeli, Custodes nostri: defendite nos in proelio, ut non pereamus in tremendo iudicio. Heilige Schutzengel, verteidigt uns im Kampf, damit wir im schreicklichen Gericht nicht untergehen.
Christus begegnen, 63