StartseiteHeiliger JosefmariaZuschriftenIch musste zu Gott zurück finden
Heiliger Josefmaria
Zuschriften

Ich musste zu Gott zurück finden

G., Spanien

28 Januar 2012

Stichwörter: Bekehrung, Arbeit, Gebetszettel
Ich möchte von einer Gebetserhörung berichten, die mir dank der Fürsprache des hl. Josefmaria zuteil wurde. Seit 2006 war ich ohne Beschäftigung und trotz aller Bemühungen, die ich in den folgenden 5 Jahren unternahm, war keine Änderung in Sicht. Als ich schließlich schon ganz verzweifelt war, wachte ich eines Morgens mit dem Gedanken auf, dass es an der Zeit war, endlich wieder zu Gott zurückzukehren. Mir fiel ein Gebetszettel des hl. Josefmaria in die Hände, und ich begann mit großer Inbrunst die Novene zur Erlangung einer Arbeitsstelle zu beten. Nach kurzer Zeit tauchten, trotz meines fortgeschrittenen Alters, mehrere Angebote auf. Jetzt bin ich schon ein Jahr lang wieder beschäftigt.
Jeden Tag bedanke ich mich bei Gott, der Muttergottes und besonders beim hl. Josefmaria für seine Fürsprache.


Wenn Sie durch die Fürsprache des hl. Josefmaria einen Gnadenerweis erhalten haben, den Sie uns schreiben möchten, füllen Sie dieses Formular aus:

Ihre Gebetserhörung

Name *


Land


E-mail


Veröffentlichen? *
JA       NEIN


Sicherheitscode *
 
Übertragen Sie die Zahlen in das Feld.

Schreiben *


  • Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch.
  • Der Sicherheitscode dient dazu, das Versenden unerwünschter E-Mails durch automatisierte Programme zu vermeiden.
  • Die Daten aus diesem Formular werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung behandelt. Sie werden ausschließlich für den erbetenen Zweck verwendet, eventuell für dessen Erweiterungen oder Verbesserungen. Niemals werden sie an Dritte weiter gegeben. Der Besteller kann die Daten, die er zur Verfügung gestellt hat, überprüfen, verändern oder löschen.