Heiliger Josefmaria
Zuschriften

In einer schwierigen Lage

M. A

13 Februar 2012

Stichwörter: Gebetszettel
Eine entfernte Verwandte von mir hatte seit ihrer Jugend viele Schwierigkeiten. Sie heiratete, bekam eine Tochter, trennte sich, hatte mehrere andere Partner, die alle problematisch waren, ließ sich zur Trunksucht verleiten und blieb niemals lange an einer Arbeitsstelle... Nachdem ich begonnen hatte, zum hl. Josefmaria zu beten, habe ich bemerkt, dass sie selbst sich zum Guten veränderte und dann auch ihre Lage und ihre Beziehung zu den anderen.

Sie hat ihren inneren Frieden gefunden und auch Gott wieder in ihr Leben gelassen. Ihr hat auch die Kopie der Arbeitsnovene des hl. Josefmaria geholfen, die ich ihr gegeben habe. Mittlerweise konzentriert sie sich auf das Wesentliche und kümmert sich mehr um ihre Tochter. Das ist wirklich ein Wunder, bei dem – davon bin ich fest überzeugt – die Fürsprache des hl. Josefmaria eine große Rolle spielt.

Wenn Sie durch die Fürsprache des hl. Josefmaria einen Gnadenerweis erhalten haben, den Sie uns schreiben möchten, füllen Sie dieses Formular aus:

Ihre Gebetserhörung

Name *


Land


E-mail


Veröffentlichen? *
JA       NEIN


Sicherheitscode *
 
Übertragen Sie die Zahlen in das Feld.

Schreiben *


  • Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch.
  • Der Sicherheitscode dient dazu, das Versenden unerwünschter E-Mails durch automatisierte Programme zu vermeiden.
  • Die Daten aus diesem Formular werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung behandelt. Sie werden ausschließlich für den erbetenen Zweck verwendet, eventuell für dessen Erweiterungen oder Verbesserungen. Niemals werden sie an Dritte weiter gegeben. Der Besteller kann die Daten, die er zur Verfügung gestellt hat, überprüfen, verändern oder löschen.