Heiliger Josefmaria
Zuschriften

Eine Sache von Minuten

Mexiko

México, 5 Dezember 2011

Stichwörter: Gebetszettel
Ich möchte Ihnen gerne folgenden Gnadenerweis mitteilen, den ich durch den hl. Josefmaria erhalten habe (...). Gerade als ich außerhalb der Garage mit meiner Cousine ins Auto steigen wollte, tauchten drei Männer mit zwei Revolvern auf, die sie auf mich und meine Cousine gerichtet hielten. Ich warf mich sofort auf den Boden, aber sie hatte keine Zeit mehr dazu, und zwei der Räuber drängten sie zum Auto und stießen sie hinein. Meine Cousine kann sich nicht gut verteidigen. In diesen kurzen Augenblicken dachte ich an den hl. Josefmaria – und da sah ich meine Cousine wieder aus dem Auto steigen und die drei Männer weglaufen. Sie nahmen nur eine Brieftasche mit. Das war nun wirklich eine riesige Hilfe für mich und für meine Cousine.

Wenn Sie durch die Fürsprache des hl. Josefmaria einen Gnadenerweis erhalten haben, den Sie uns schreiben möchten, füllen Sie dieses Formular aus:

Ihre Gebetserhörung

Name *


Land


E-mail


Veröffentlichen? *
JA       NEIN


Sicherheitscode *
 
Übertragen Sie die Zahlen in das Feld.

Schreiben *


  • Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch.
  • Der Sicherheitscode dient dazu, das Versenden unerwünschter E-Mails durch automatisierte Programme zu vermeiden.
  • Die Daten aus diesem Formular werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung behandelt. Sie werden ausschließlich für den erbetenen Zweck verwendet, eventuell für dessen Erweiterungen oder Verbesserungen. Niemals werden sie an Dritte weiter gegeben. Der Besteller kann die Daten, die er zur Verfügung gestellt hat, überprüfen, verändern oder löschen.