Heiliger Josefmaria
Zuschriften

Die Examensarbeit

C. M., Portugal

10 September 2014

Stichwörter: Krankheit, Universität
Ich habe schon einige Gnadenerweise durch den hl. Josefmaria bekommen, aber der letzte war wirklich ein Wunder. Aufgrund einer Nervenkrankheit konnte ich mich nicht konzentrieren und kein normales Leben führen. Trotzdem wollte ich die Examensarbeit für den Master in dem Monat bis zum Abgabetermin schaffen.

Daher betete ich zum hl. Josefmaria, und schon am nächsten Tag wirkte das Medikament. Ich fühlte mich überhaupt nicht müde und unkonzentriert, sondern im Gegenteil voller Energie. Dank eines intensiven Arbeitsrhythmus konnte ich die Arbeit in einem Monat beenden. Glauben Sie mir, ich konnte es selbst kaum glauben, aber diese energie verlässt mich nicht mehr. Ein Dank an meinen heiligen Fürsprecher.


Wenn Sie durch die Fürsprache des hl. Josefmaria einen Gnadenerweis erhalten haben, den Sie uns schreiben möchten, füllen Sie dieses Formular aus:

Ihre Gebetserhörung

Name *


Land


E-mail


Veröffentlichen? *
JA       NEIN


Sicherheitscode *
 
Übertragen Sie die Zahlen in das Feld.

Schreiben *


  • Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch.
  • Der Sicherheitscode dient dazu, das Versenden unerwünschter E-Mails durch automatisierte Programme zu vermeiden.
  • Die Daten aus diesem Formular werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung behandelt. Sie werden ausschließlich für den erbetenen Zweck verwendet, eventuell für dessen Erweiterungen oder Verbesserungen. Niemals werden sie an Dritte weiter gegeben. Der Besteller kann die Daten, die er zur Verfügung gestellt hat, überprüfen, verändern oder löschen.