StartseiteHeiliger JosefmariaZuschriftenIch betete die Novene weiter
Heiliger Josefmaria
Zuschriften

Ich betete die Novene weiter

A., Polen

24 Juli 2015

Stichwörter: Arbeit
Nach dem Gebet der Arbeitsnovene zum hl. Josefmaria habe ich innerhalb von zwei Monaten eine Arbeitsstelle gefunden. Trotzdem betete ich weiter, um eine bessere Arbeit zu finden, und nach einem halben Jahr bekam ich die ideale Stelle.

Dann betete ich weiter, um mich dafür zu bedanken und darum zu bitten, dass ich gut arbeite. Nach einiger Zeit hatte ich viele Probleme, aber die Novene hat mir auch dabei geholfen. Mein Vertrag war zeitlich befristet, aber vor kurzem wurde er erneuert. Ich glaube fest daran, dass das beständige Gebet mir am Ende zu einer unbefristeten Stelle verhelfen wird.

Wenn Sie durch die Fürsprache des hl. Josefmaria einen Gnadenerweis erhalten haben, den Sie uns schreiben möchten, füllen Sie dieses Formular aus:

Ihre Gebetserhörung

Name *


Land


E-mail


Veröffentlichen? *
JA       NEIN


Sicherheitscode *
 
Übertragen Sie die Zahlen in das Feld.

Schreiben *


  • Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch.
  • Der Sicherheitscode dient dazu, das Versenden unerwünschter E-Mails durch automatisierte Programme zu vermeiden.
  • Die Daten aus diesem Formular werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung behandelt. Sie werden ausschließlich für den erbetenen Zweck verwendet, eventuell für dessen Erweiterungen oder Verbesserungen. Niemals werden sie an Dritte weiter gegeben. Der Besteller kann die Daten, die er zur Verfügung gestellt hat, überprüfen, verändern oder löschen.