An einem Tag wie heute

1.11.2016

Stichwörter:
Allerheiligen. Fest all derer, die schon im Himmel sind. "Heilig sein heißt so leben, wie unser Vater im Himmel es will", sagt er in Christus begegnen. "Ihr werdet einwenden, das sei schwierig. Ja, das Ideal ist sehr hoch. Aber gleichzeitig ist es leicht, es liegt in Reichweite. Wenn jemand krank wird, kommt es manchmal vor, dass man das richtige Medikament nicht findet. Ganz anders ist es im Übernatürlichen; die Medizin ist immer nahe: Jesus Christus, gegenwärtig in der heiligen Eucharistie, der uns darüber hinaus seine Gnade in den anderen Sakramenten schenkt, die er für uns eingesetzt hat."