Startseite

Fragen und Antworten zum Glauben

Warum lieben wir Maria?

Der Monat August ist von mehreren Marienfesten gekennzeichnet: Unsere Liebe Frau von den Engeln, Santa Maria Maggiore oder Maria Schnee, Mariä Himmelfahrt, Mariä Königin. Der Katechismus der Katholischen Kirche gibt antworten zur Bedeutung der Marienverehrung im Leben des Christen.

Gebetserhörungen

Aus Polen

Ein Stipendium

Ich möchte aus ganzen Herzen Dank sagen für den Gnadenerweis, den meine Tochter durch die Fürsprache des hl. Josefmaria erhalten hat. Sie hat ein Stipendium bekommen, um in ein bekanntes privates Gymnasium aufgenommen zu werden.

Zuschriften

Annahme meiner Artikel

Ich bin Historikerin. Vor mehr als einem Jahr habe ich mehrere Artikel an verschiedene akademische Zeitschriften versandt, um sie für eine eventuelle Veröffentlichung überprüfen zu lassen.

Aus Japan

Eine Stelle an der Universität

Ich war kurz vor der Fertigstellung meiner Doktorarbeit an einer japanischen Universität- Ursprünglich hatte ich geplant, die Universität zu wechseln und suchte Postdoc-Stellen in anderen Ländern. Aber ich hatte keinen Erfolg.

Für die Kinder

Die Sommermonate in Fonz

Die Ferien, die die Familie im Juli und August in Fonz verbrachte, wurden mit Vorfreude erwartet; alle packten ihre Koffer – große Gepäckstücke und alle möglichen Kleinigkeiten für die Sommermonate. Die Großeltern von Josefmaria väterlicherseits, Josef und Konstanze, wohnten in Fonz.

Liturgische Feiertage im August

Impressionen

Der Pfarrer von Ars und der Gründer des Opus Dei

Der hl. Josefmaria wandte sich immer voll Glauben an die Fürsprache dieses Heiligen, des Patrons des Weltklerus. Im Jahr 1953 besuchte er zum ersten Mal die kleine Stadt Ars in Frankreich, um den Ort kennen zu lernen, wo Johannes Maria Vianney seine priesterliche Tätigkeit ausgeübt hatte, und um an seinem Grab zu beten.

Artikel

Bei ihrer Himmelfahrt frohlocken die Engel

Wir wissen wenig über die letzten Jahre der Muttergottes hier auf Erden. In der Hl. Schrift ist nichts über die näheren Umstände ihrer Himmelfahrt vermerkt. Einigen alten Zeugnissen zufolge hat sie in Jerusalem stattgefunden, andere Quellen jüngerer Zeit vermuten Ephesus als Ort des Geschehens.

Worte des heiligen Josefmaria

4. lichtreiches Geheimnis. Die Verklärung Christi

"Sechs Tage danach nahm Jesus Petrus, Jakobus und Johannes beiseite und führte sie auf einen hohen Berg. Und er wurde vor ihren Augen verwandelt; sein Gesicht leuchtete wie die Sonne, und seine Kleider wurden blendend weiß wie das Licht."
Krankennovene